Alle, die zwölf Jahre und älter sind, impfen wir mit dem Wirkstoff von BioNtech gegen Corona. Für Patienten über 30 Jahre steht auch der Impfstoff von Moderna zur Verfügung. Bitte buchen Sie einen Termin. Für eine schnelle erste Grund-Immunisierung ist auf Wunsch eine Impfung mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson möglich.

Um Impfdurchbrüche zu vermeiden,empfehlen wir allen Patienten, die Auffrischungsimpfung gegen Corona im FÜNFTEN MONAT NACH der zweiten Impfung mit den Impfstoffen von BioNtech, Moderna und AstraZeneca.

Wenn Sie Ihre erste Impfung mit dem Impfstoff von Johnson&Johnson erhalten haben, empfehlen wir DRINGEND die Auffrischungsimpfung nach vier Wochen.

Bitte buchen Sie NUR online einen Termin.  Telefonisch können wir im Moment leider keine Impf-Termine vergeben.

Wir können Sie im Moment nur impfen, wenn Sie zum Impftermin mit BioNtech oder Moderna diese Unterlagen ausgefüllt mitbringen:

Aufklärungsbogen zur Impfung mit mRNA-Impfstoffen von BioNtech/Pfizer oder Moderna

Einwilligungserklärung und Anamnesebogen zur Impfung mit mRNA-Impfstoffen von BioNtech/Pfizer oder Moderna

Einwilligungserklärung Datenschutz zum Ausstellen des Impfzertifikats, mit dem Sie nachweisen, dass Sie geimpft sind

Wir können Sie im Moment nur impfen, wenn Sie zum Impftermin mit dem Impfstoff von Johnson&Johnson diese Unterlagen ausgefüllt mitbringen:

Aufklärungsbogen zur Impfung mit Vektor-Impfstoff von Johnson & Johnson

Einwilligungs- und Anamnesebogen zur Impfung mit dem Vektor-Impfstoff von Johnson & Johnson

Einwilligungserklärung Datenschutz für das Impfzertifikat, mit dem Sie nachweisen, dass Sie geimpft worden sind.

Für neue Patienten, die sich impfen lassen möchten

Wenn Sie sich als neuer Patient in unserer Praxis impfen lassen möchten, bitten wir Sie, außerdem diesen Praxisanamnesebogen ausgefüllt mitzubringen. So können wir schneller arbeiten und Sie müssen nicht so lange warten.